Sehr geehrte Damen und Herren

Sie möchten einer bekannten oder verwandten Person eine Niere spenden? Die medizinischen Untersuchungen zeigen jedoch, dass die Niere nicht kompatibel ist. Stellen Sie sich ein zweites Lebendspende-Paar in derselben Situation vor. Der Austausch der beiden inkompatiblen lebendspendenden Personen kann zwei kompatible Nierentransplantationen ermöglichen. Seit Oktober 2019 gibt es in der Schweiz das Überkreuz-Nieren-Lebendspende-Programm. Am Donnerstag, 17. November 2022, streamt Swisstransplant über Zoom eine Informationsveranstaltung zu diesem Programm, zu der wir Sie herzlich einladen. Sie haben ortsunabhängig und ohne Anreisezeit die Gelegenheit, sich über diese Möglichkeit einer Transplantation zu informieren.

Die Vorsitzenden des 90-minütigen Events sind Prof. Dr. Thomas Müller, Leitender Arzt Klinik für Nephrologie, Universitätsspital Zürich, und Dr. Isabelle Binet, Leitende Ärztin Klinik für Nephrologie und Transplantationsmedizin, Kantonsspital St. Gallen. Sie informieren unter anderem über den Aufbau und den Ablauf für Programmteilnehmende Patientinnen und Patienten. Prof. Dr. Paolo Ferrari, ein weiterer Experte aus dem Tessin, wird von bisherigen Erfolgen und den Möglichkeiten am Beispiel von Australien berichten. Transplantierte Betroffene berichten von ihren Erfahrungen und selbstverständlich können alle Teilnehmenden Fragen stellen. Die Veranstaltung empfehlen wir allen Nephrologinnen und Nephrologen mit Dialyse- und Ambi-Patientinnen und -Patienten, Personen auf der Nieren-Warteliste und ihren Angehörigen, Programmteilnehmenden und Behörden- und Organisationsvertretenden mit Bezug zum Thema.

Im Anhang finden Sie unseren Event-Flyer. Teilen Sie diesen mit Ihren Patientinnen und Patienten sowie Kolleginnen und Kollegen und helfen Sie uns, möglichst viele interessierte Menschen zu erreichen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis 1. November 2022: Überkreuz-Nieren-Lebendspende-Onlineveranstaltung – Swisstransplant

Der Anlass ist ein Pilotprojekt, das in deutscher Sprache durchgeführt wird.

Herzliche Grüsse

Swisstransplant
Effingerstrasse 1 | Postfach | 3011 Bern
T +41 58 123 80 00
info@swisstransplant.org | swisstransplant.org

close

Verpassen Sie diese Tipps nicht!

Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für weitere Informationen.

Kategorien: allgemein

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.

Datenschutzbestimmungen